Neues iPad mini im Überblick

Der neue iPad mini ist eine kleine Mischung aus iPad 2 und iPad 3. Hier sind die ersten technischen Details des iPad mini:

Gehäuse: Ein “optimierte Unibody-Gehäuse” aus Aluminium mit einer Höhe von 200 mm, einer Breite von 134,7 mm und einer Dicke von 7,2 mm.

Gewicht: 308 g bzw. 312 g

Gehäusefarben: Weiß und Silber. Schwarz und Graphit.

Display: Das iPad mini hat ein 7,9-Zoll Multi-Touch Display mit einer Auflösung von 1024 x 768 Pixeln und mit LED-Hintergrundbeleuchtung. Trotz der kleine Displaygröße sollen alle Apps problemlos laufen.

Prozessor: nur ein Dual-Core A5 – wie beim iPad 2

Betriebssystem: iOS 6

Speicher: 16, 32 oder 64 Gigabyte Speicher.

Kameras: Alles wie beim iPad 3. Die iSight Kamera hat 5 Megapixeln, die FaceTime Kamera 2,2 Megapixel.

Connector: der neue Lightning Connector.

Mobilfunknetze: GSM/EDGE, UMTS, DC-HSDPA, HSPA, HSPA+ und LTE. Außerdem gibt es Bluetooth 4.0 und WiFi (802.11a/b/g/n und 802.11n).

Akku: Lithium-Polymer-Akku. Laut Apple mit einer Leistung für bis 9 Stunden Surfen über ein mobiles Netz, für bis zu 10 Stunden Video und für bis zu 10 Stunden Musik.

Preis: Das iPad mini wird in Deutschland ab 329 Euro erhältlich sein. Ab dem 26. Oktober kann das iPad mini vorbestellt werden.

Kommentare sind geschlossen.

css.php